MY Quick Shadow, Tauchsafaris Rotes Meer, Ägypten

Share Button

 

QS

Die “M/Y Quick Shadow” ist ein modernes Tauchschiff der neuesten Generation und wurde im September 2006 fertig gestellt. Mit 32 Meter Länge und 7,5 Meter Breite ist sie ein sehr komfortables und seegängiges Safarischiff. Sie bietet 20 Gästen in 10 Kabinen ein stilvolles Ambiente, wobei sich die gesamte Ausstattung durch hohe Qualität in Material und Ausführung auszeichnet.

Die zwei 550-PS-Daewoo-Turbodiesel sorgen für eine starke und zuverlässige Fahrleistung, zudem ist sie mit modernster Navigations- und Sicherheitstechnologie (z.B. Feuermelder und Feuerlöschanlage in Salon und allen Kabinen) ausgerüstet.

Die beiden Volvo-Generatoren sind mit jeweils 72 KW Leistung (220 V Stromversorgung) großzügig dimensioniert und wurden im Maschinenraum als Supersilent-Version ausgeführt, um eine möglichst geringe Lärmbelästigung darzustellen. Ferner verfügt die Quick Shadow über einen Süßwassertank von 10 Tonnen sowie zwei Meerwasserentsalzungsanlagen mit einer Gesamtkapazität von 7 Tonnen/Tag, wodurch eine für Tauchschiffe sehr komfortable Wasserversorgung ermöglicht werden kann.

Die Kabinen:

Die großzügigen Doppelkabinen sind mit Einzel- oder Doppelbetten, eigener Klimaanlage (die über Fernbedienung gesteuert werden kann) und alle mit eigenem Bad ausgestattet.

Im Unterdeck befinden sich 6 Doppelkabinen mit Einzelbetten und mittig im Bugbereich 1 Kabine mit 4 Betten (jeweils zwei übereinander), in dieser Kabine sind sogar Bad/Dusche und WC separiert. Wir belegen diese Kabine dennoch mit nur zwei Gästen.

Auf dem Hauptdeck befindet sich eine weitere Kabine (Suite) mit Doppelbett sowie auf dem 1. Oberdeck ebenfalls 2 weitere Suiten mit Doppelbett. Insgesamt verfügt die M/Y Quick Shadow somit über 20 Betten in 10 Kabinen.

Der Salon:

Der geräumige, klimatisierte und anspruchsvoll gestaltete Salon bietet die perfekte Kulisse für die hervorragende landestypische Küche, mit gemütlichen Sitzgelegenheiten sowie TV/Video- und Stereoanlage mit großem Flatscreen.

Schatten- und Sonnendeck:

Das gemütliche Schattendeck auf dem 1. Oberdeck lädt mit Sesseln sowie weiteren Sitz- und Liegegelegenheiten zum Entspannen zwischen den Tauchgängen ein.

Das große Sonnendeck schließlich befindet sich auf dem 2. Oberdeck und bietet neben einer weiteren Sitzgarnitur und seitlich entlang der Reeling verlaufenden Bänken eine angenehme Fläche zum Sonnenbaden auf Matratzen.

Das Tauchdeck:

Auf dem Tauchdeck stehen 12 L und 15 L Flaschen (DIN/INT) sowohl in Aluminium wie auch in Stahl bereit. Gefüllt wird über im Deckenbereich verlaufende Füllleisten über jeder Bank, so dass die Jackets nicht mehr gewechselt werden müssen.

Die zwei Bauer Kompressoren befinden sich im Maschinenraum unter Deck um auch hier den Schallpegel soweit als möglich zu reduzieren.

Ferner verfügt die Quick Shadow über eine Coltri-Membran-Anlage für Nitrox.

Zodiacs:

Es stehen zwei Zodiacs mit jeweils 5,10m Länge und einmal 25 PS sowie einmal 40 PS Yamaha Außenborder zu Verfügung.

Technische Daten der “M/Y Quick Shadow”

  • Baujahr: 2006
  • Länge ü.A.: 32,00 m
  • Breite: 7,50 m
  • Kabinen: 11 Kabinen mit AC, DU/WC (Kalt- + Warmwasser), davon:
    • Unterdeck: 7 x Doppelkabinen
    • Hauptdeck: 1 x Suite mit Doppelbett
    • 1. Oberdeck: 2 x Suiten mit Doppelbett
    • 2. Oberdeck: Sonnenliegen + Sitzgelegenheiten
  • Salon: Gemütlicher und stilvoller Essbereich; AC / TV / Stereo / DVD sowie großer Flatscreen
  • Maschinen: 2 x Daewoo Turbodiesel à 550 PS
  • Generatoren: 2 x Volvo à 72 KW
  • Kompressoren: 2 x Bauer Mariner (unter Deck)
  • 1 x Nitrox-Membran (Coltri Sub)
  • Tauchdeck: 12 und 15 L Alu-Flaschen DIN/INT
  • 12 und 15 L Stahlflaschen DIN/INT nach Vorbestellung
  • 1 x 50 L + 2 x 10 L Notfallsauerstoff
  • Notfallkoffer
  • Beiboote:
    • 1 x Zodiac 5,10 m à 40 PS Yamaha
    • 1 x Zodiac 5,10 m à 25 PS Yamaha
  • Wasserversorgung: 10 Tonnen Wassertank + 2 x Meerwasseraufbereitungsanlage (gesamt 7 t/Tag)
  • Kraftstofftanks: 25 Tonnen Diesel
  • Navigation: GPS, Radar, VHF/UHF-Funk, Echolot, Kompass, Satellitentelefon
  • Sicherheit: 2 x Rettungsinsel, Rettungswesten, Feueralarmsystem, Feuerlöschanlage
  • Lizenzen: Marinepark-Gebiet 1 + 2
  • Crew: 9

Preise und Routen MY Quick Shadow, Termine und Verfügbarkeiten bitte anfragen.

RoutePreis (Euro)
Daedalus,Rocky/Zabargad, Elphinstone795,-
Brothers, Daedalus, Elphinstone795,-
St. John's745,-
Daedalus, Elphinstone, Brothers (gegen den Strom)895,-
Best of North (Wracks ohne Rosalie M.oeller, Brothers845,-
Nordtour / Wracks 695,-
Leistungen inklusive:
- Reisepreissicherungsschein
- 6 Tage Tauchsafari mit VP sowie 7 ÜN in halber Doppelkabine an Bord
- Tee / Instantkaffee / Wasser / Softdrinks an Bord
- 2 - 4 Tauchgänge / Safaritag (kein Rechtsanspruch) mit 12 L Alu, Blei
- ENOS und deutschsprachiger Guide (kein Rechtsanspruch)

Obligatorische Nebenleistungen ( * im Preis nicht enthalten):
- Visum / Tauchgebühr 60,00 € / Person
- Hafengebühr 25,00 € / Person
- Dieselzuschlag 30,00 € / Person
- Lokale Transfers RMF-Port Ghalib 10,00 € / Strecke / Person
- Lokale Transfers HRG-Port Ghalib 30,00 € / Strecke / Person

Optionale Nebenleistungen:
- Flug und Tauchgepäck auf Anfrage (s.o)
- Nitrox (kein Rechtsanspruch) 50,00 € / Person
- Stahlflasche (15 / 12 L), 15 L Alu 30,00 € / Person
- Leihausrüstung s. Anlage
- alkoholische Getränke z.B. Bier 2,80 € / 0,5 L Dose

anfragen oder gleich buchen: